plato alpental mSo... es ist wieder eine ganze Zeit vergangen, seitdem sich hier mal wieder etwas getan hat. Der heimische PC und das Internet sind nicht mehr mein Hauptaufenthaltsort. Nichts desto trotz möchte ich meine Webseite nicht komplett verwaisen lassen. Daher habe ich einmal die letzten Bildergebnisse vom Himmel hergeholt. Zum einen haben wir auf der Weikersheimer Sternwarte seit November 2017 ein neues Hauptteleskop. Ein 18 Zoll RC-Spiegel aus dem Hause Alluna ist jetzt das Herzstück unserer Sternwarte und man muss zweifelsfrei sagen, dass dies ein riesengroßer Sprung nach vorne ist, was Bildqualität und Detailreichtum angeht. So sind wir jetzt endlich in der Lage, Dinge auf dem Mond abbilden zu können, welche gerade einmal so groß sind wie zwei Fußballstadien.

So haben wir anfangs natürlich den Mond aufs Korn genommen. Aber auch erste Deepsky-Aufnahmen wurden bereits gewonnen. Und es bleibt abzuwarten, was für Ergebnisse noch aus diesem Hightech-Teleskop rauszuholen sind.